Begrifferklärungen zur ETSI-Norm


Euro-ISDN-Dienstmerkmale

ETSI-STANDARD

Stage 3-Beschreibung

MSN Multiple Subscriber Number Mehrfachrufnummer 300 052
DDI Direct Dialling In Durchwahl zur Endeinrichtung 300 064
CLIP Calling Line Identification
Presentation
Anzeige der
A-Rufnummer beim B-Teilnehmer
300 092
CLIR Calling Line Identification
Restriction
Unterdrückung der
Anzeige der A-Rufnummer beim B-Teilnehmer
300 055
TP Terminal Portability Umstecken am Bus 300 055
COLP Connected Line Identification
Presentation
Anzeige der
B-Rufnummer beim A-Teilnehmer
300 097
COLR Connected Line Identification
Restriction
Unterdrückung der Anzeige der
B-Rufnummer beim A-Teilnehmer
300 098
SUB Subadressing Subadressierung 300 061
UUS User-to-User Signalling Tln.-zu-Tln. Zeichengabe 300 102-1
300 286
AOCE Advice of Charge (End) Gebührenanzeige am Ende des Gespräches 300 182
AOCD Advice of Charge (During) Gebührenanzeige während des Gespräches 300 182
CFB Call Forwarding Busy Anrufumleitung bei Besetzt 300 207
CFU Call Forwarding Unconditional Direkte Anrufumleitung 300 207
CFNR Call Forwarding No Reply Verzögerte Anrufumleitung 300 207
CUG Closed User Group Geschlossene Benutzergruppe 300 058
CW Call Waiting Anklopfen 300 058
HOLD Call Hold Makeln 300 141
MCID Malicious Call Identification Rufnummeridentifizierung (Fangen) 300 130
3PTY THREE Party Service Dreierkonferenz 300 188
CD Call Deflecting Verbindung weitervermitteln 300 207
CCBS Completion of Calls to
Busy Subscriber
Automatischer Rückruf bei Besetzt 300 359
CONF Conference Konferenz bis zu 10 Teilnehmer 300 185
OCB-UC Outgoing Call Barring, User Contr. Abgehende Sperre, benutzergesteuert 1 TR 67
ECT Explicit Call Transfer Ausdrückliches Umlegen 300 369
REV-S Reverse Charging at Call Setup Time Gebührenübernahme bei Verbindungsaufbau  
18-10-2016 18:09 Klaus {writeRevision}
Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich

Chuck Norris has counted to infinity. Twice.